Meine Empfingung zum 1.8. Patch

Alles rund um OriginsMod könnt ihr hier posten.

Brummel Reloaded
Posts: 33
Joined: 17 Apr 2015 08:06
Has thanked: 7 times
Been thanked: 1 time

Meine Empfingung zum 1.8. Patch

Post by Brummel Reloaded » 29 Oct 2015 13:11

@klosiklosi

Ich gebe mich geschlagen bevor ich überhaupt anfange! Aufgrund Deiner Beiträge hier im Forum, weiß ich sicher, dass es absolut sinnlos wäre wenn ich jetzt versuchen würde
Dir zu erklären woran ich das festmache!


Bluebee
Posts: 5
Joined: 29 Oct 2015 14:04
Been thanked: 1 time

Meine Empfingung zum 1.8. Patch

Post by Bluebee » 29 Oct 2015 14:19

Es gibt einen Unterschied zwischen dem Schaffen von Lanzeitmotivation und dem Überspannen der Anforderungen.
Jedes Spiel basiert auf einem Erfolgserlebnis für den Spieler durch den er motiviert wird Rückschläge wegzustecken und weiterzuleveln.
Hier stehen jedoch die Anforderungen im Skillsystem schlicht in einem Mißverhältnis zum Erfolg. Das hat nichts damit zu tun, dass meine Wenigkeit oder auch andere Spieler "alles sofort" haben will.
Aber der Unwillen überwiegt nun einmal, wenn man auf einem Server neu anfängt und allein 4 Tage braucht um ein bestimmtes Werkzeug zu finden um dann festzustellen, dass man auch nach dem Auffinden der ersten drei Mechanic Bücher jetzt noch stumpfsinnig dutzende Male ein Fahrzeugteil reparieren muß, damit das "Erlernte" auch Früchte trägt.
Für Vollzeit Berufstätige mit abends vielleicht 1 bis 2 Stunden Gamble-Zeit ist das nicht sonderlich erfrischend.

Origins lebt von großartigen Modellen und einem in sich geschlossenen Mod.
Das Skillsystem kann eine angemessene Bereicherung sein. In der gegenwärtigen Ausgestaltung führt es aber für neue Spieler zur Demotivation.

Ein betagter Spieler, der seit ca. 1,5 jahren mal wieder in den Mod reinriecht.


Seven
Posts: 63
Joined: 09 Jan 2015 14:49
Has thanked: 1 time
Been thanked: 1 time

Meine Empfingung zum 1.8. Patch

Post by Seven » 29 Oct 2015 15:11

mal so nebenbei.... es ist doch allgemein bekannt das gewissen server die eine dementsrpechende population vorweisen alle paar monate einen resett durchführen,
der datenbank zuliebe.... jetzt bin ich gespannt ob noch einer dieser server freiwillig einen sogenannten serverresett macht, weil mit dem derzeitigem aufwand zu skillen
höchstwarscheinlich keiner mehr übrig bleiben würde :)


3sec
Posts: 51
Joined: 14 Sep 2014 00:48
Has thanked: 2 times
Been thanked: 9 times

Meine Empfingung zum 1.8. Patch

Post by 3sec » 29 Oct 2015 15:48

klosiklosi wrote:Woran machst das fest? Ich sehe hier nur 10 Leute die sich gegenseitig volljammern. 10 von derzeit (11:35) 351 Spielern die online sind. Naja viel ist relativ...
Von den 10+ Leuten (die ebenfalls dieser Meinung sind) auf unserem Server haben sich leider nicht alle hier geäußert. Genau genommen bezweifelt ich, dass auch nur die Hälfte jemals dieses Forum aufsuchen wird.

Am einfachsten wäre wohl ein Setting im Origins Guard, wie schnell das skillen geht... nicht dass jemand mal ein paar Wochen nichts mehr zutun hat ;)


m0nst3r
Posts: 11
Joined: 17 Sep 2015 10:33

Meine Empfingung zum 1.8. Patch

Post by m0nst3r » 31 Oct 2015 13:32

sieht man ja, wie beliebt der patch ist. an den ersten 2 tagen waren 5+ server randvoll, und jetzt? nichtmal mehr ein server ist komplett gefüllt :)

die einzigen, die dass spiel noch aktiv spielen sind die ganzen pve/survival leute die zu 5 auf nem leeren server spielen.
es waren die pvp spieler, die das spiel/die server aktiv gehalten haben, und 90% der pvp spieler hat kein bock mehr, seit dem patch ;)

whatever, viel spaß an alle die es noch spielen

RIP pvp origins.

Added in 2 minutes 5 seconds:
m0nst3r wrote:sieht man ja, wie beliebt der patch ist. an den ersten 2 tagen waren 5+ server randvoll, und jetzt? nichtmal mehr ein server ist komplett gefüllt :)

die einzigen, die dass spiel noch aktiv spielen sind die ganzen pve/survival leute die zu 5 auf nem leeren server spielen.
es waren die pvp spieler, die das spiel/die server aktiv gehalten haben, und 90% der pvp spieler haben kein bock mehr seit dem patch, weil medic/mechanic system einfach das pvp zerstören. ;)

whatever, viel spaß an alle die es noch spielen

RIP pvp origins.


Seven
Posts: 63
Joined: 09 Jan 2015 14:49
Has thanked: 1 time
Been thanked: 1 time

Meine Empfingung zum 1.8. Patch

Post by Seven » 01 Nov 2015 07:54

so als kleiner zwischenstand... habe jetzt mechanic 3.1 erreicht fragt bitte nicht was dafür an mats draufgegangen sind.. leider kann man NICHT wie bei 1.x und 2.x gleich bis x.3 durchlesen... ich darf jetzt ungefähr 100-120 hauptrotoren und heckrotoren verbasteln erst dann kann ich 3.2 lesen... also origins leute bitte entscheidet euch mal... es hätte auch nicht geschadet medic 1.1 - 1.3 lesen zu können weil man ja NIEMALSNIENIENIE ein morphin benutzt bis man nicht 20000 bandagen verwendet hat... man könnte ja gefahr laufen das andere auch skillen zu können.. genau wie bei mechanik was man bis 1.3 durchlesen kann und dann alle auto teile skillen kann.. naja ein fail verfolgt das nächste :D


3sec
Posts: 51
Joined: 14 Sep 2014 00:48
Has thanked: 2 times
Been thanked: 9 times

Meine Empfingung zum 1.8. Patch

Post by 3sec » 01 Nov 2015 10:28

@Seven: kannst du denn mittlerweile wenigstens kleine Fahrzeuge/LKWs auf grün reparieren, oder muss dazu erst Skill Level 3 abgeschlossen werden?

Habe mich gestern und vorgestern mit der Zombie-Gegenmittel-Aufgabe beschäftigt. Genauer gesagt habe ich am Freitag nach etlichen hundert Zombies alles beisammen gehabt, nur eben eine Leber nicht. Gestern kam dann nach ca. 400 weiteren Zombies mal eine Leber raus, aber da gab es keine Informationen... Nach weiteren 200 Zombies (also insgesamt 600 für effektiv eine Leber) dann endlich die Erlösung. Nun braucht man für das Gegenmittel aber auch wieder eine Leber. Das Labor zu Farmen wäre im Nachhinein wohl einfacher^^
Edit: um mal etwas konstruktivere Kritik zu geben: wie wäre es denn, wenn man öfter Zombieteile/Blutproben bekommt, aber zum Untersuchen dann ins Labor muss? Würde dem alten Origins-Stil besser entsprechen: eine Aufgabe besteht aus vielen verschiedenen Teilaufgaben. Das ist es nämlich, was Origins auch auf lange Zeit spannend macht.

Edit 2:

Code: Select all

_lab = [14828.4,9930.77,7.08725] nearestObject "Land_x";
_inLab = false;
_inLabPos = _lab worldToModel (AslToAtl getPosAsl player);
	
if ( ((_inLabPos select 2) > -2.4) && ((_inLabPos select 2) < 0.0) ) then {
	if ( ((_inLabPos select 0) > -15.9) && ((_inLabPos select 0) < 20.0) ) then {
		if ( ((_inLabPos select 1) > -12.7) && ((_inLabPos select 1) < 7.6) ) then {
			_inLab = true;
		};
	};
};

// _inLab true means the player is in one of the three rooms in the lab with the desks (not the big room/balcony)
Bei dem Gegenmittel für Blutinfektionen ist es ähnlich. Habe etliche Ivans getötet, aber eben noch keine einzige Blutprobe nehmen können (keine Ahnung was hier wieder in 95% der Fälle verhindert, dass ich ein paar Tropfen Blut nehmen kann...). Dasselbe bei Tieren. Der Tipp mit dem Labor war dagegen sehr hilfreich, das gab direkt 3 erfolgreiche Proben.
Tipp für Einsteiger: bei den Sidequests hat nicht jeder dieselben Items, die er untersuchen muss. D.h. Teile, die für euch nicht nützlich sind, könnt ihr für andere Spieler aufheben.

Zusammengefasst nochmal die Kritik am Mechanik-Skillsystem:
- der durchschnittliche erwachsene Mensch soll zu doof sein um Räder zu wechseln?
- das vollständige Skillen von Glas/Scrap Metal erzeugt nicht annähernd Resultate, die diesem Skilllevel entsprechen
- die Mengen, die benötigt werden, um Rädern und Motoren zu Skillen sind gleich, aber die Spawnraten stehen dazu im absoluten Missverhältnis
> Ich würde hier das Reparieren von 20-30 Autos als angemessen ansehen (ist aber nur meine Meinung). 80 Räder sind vertretbar, 80 Motoren dagegen nicht.

Weiterhin stören die bereits im Vorpost angesprochenen Inkonsistenzen beim Lesen von Büchern. Finde das System von Mechanik 1.1-2.3 nachvollziehbar, das andere nicht.

@Devs: falls ihr hier mitlest, wäre ein Kommentar wie "Ok, wir arbeiten dran, ist im nächsten Hotfix.", "Haben grad keine Zeit." oder "Hier wird nichts geändert." ganz hilfreich. Dauert auch nicht lange. Ansonsten solltet ihr euch auch nicht wundern, wenn die Ungewissheit an anderer Stelle (z.B. Facebook) zu unschönen Kommentaren führt...
Last edited by 3sec on 01 Nov 2015 15:18, edited 1 time in total.


sterchen
Posts: 33
Joined: 22 Aug 2014 09:15
Has thanked: 22 times
Been thanked: 7 times

Meine Empfingung zum 1.8. Patch

Post by sterchen » 01 Nov 2015 12:57

Hallo deutsche OriginsMod Gamers die hier im Forum lesen. Trotz bescheidenem Englisch habe ich neben einer PN an GeriX jetzt auch einen kurzen Topic im englischen Bereich [General Discussion - Massive Player loss ...] geposted. viewtopic.php?f=7&t=1907
Ich denke, das diejenigen hier, die der gleichen Ansicht mit der Anpassung des Skill-System sind, diesen Wunsch pushen sollten bevor auch die restlichen verbliebenen Spieler weg sind. Was Seven heute hinsichtlich seines Fortschritts und der Ergebnisse Ingame geschrieben hat erschreckt mich in höchstem Maße! :idea:
Viele Grüße und einen sonnigen Herbst


Topic Author
Gharribaldy
Posts: 195
Joined: 10 Aug 2014 10:35
Has thanked: 6 times
Been thanked: 14 times

Meine Empfingung zum 1.8. Patch

Post by Gharribaldy » 01 Nov 2015 14:46

Sternchen hast du die PN an GeriX auf deutsch oder englisch geschrieben? Weil GeriX nämlich wunderbar deutsch kann.


sterchen
Posts: 33
Joined: 22 Aug 2014 09:15
Has thanked: 22 times
Been thanked: 7 times

Meine Empfingung zum 1.8. Patch

Post by sterchen » 01 Nov 2015 17:31

Etwas umfangreicher auf deutsch. Gruß

Post Reply